sitzwerk.com

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

DIN EN 527-1

26.08.2011 | Verfasser: Redaktion Mensch&Büro

Norm garantiert mehr Freiräume

Überarbeitete DIN-Norm für Arbeitstische jetzt öffentlich

Die »DIN EN 527-1 Büromöbel Büro-Arbeitstische Teil 1:

Maße« wurde überarbeitet und ist ab sofort öffentlich zugänglich.

Die bisherige DIN aus dem Jahr 2000 bezog sich ausschließlich auf Arbeitstische für sitzende Tätigkeiten. Maße für Arbeiten im Stehen
und Sitz-Steh-Arbeitstische waren nur auf nationaler Ebene geregelt. Jetzt sind beide Anforderungen in der neuen DIN EN 527-1
zusammengefasst. Der Wechsel der Arbeitshaltungen erfährt damit auch in den Normen eine stärkere Gewichtung.


Mit der neuen Norm wird nicht nur die Arbeitshöhe optimiert, es wird auch mehr Freiraum unter der Arbeitsfläche geschaffen.

Der sogenannte "unverbaute Beinraum" wird höher, damit auch Personen mit voluminöseren Oberschenkeln nicht an Zargen

oder andere Konstruktionselemente stoßen. Gleichzeitig mussten die Messpunkte verändert werden. Insbesondere das Maß für den

Knie-Freiraum wurde nach hinten verschoben, um größeren Personen mit langen Oberschenkeln vor einem versehentlichen Anstoßen

der Knie an Quertraversen oder anderen konstruktiven Elementen zu schützen. Außerdem wurde die Breite des Beinraums vergrößert,

um mehr Platz für seitliche Drehungen zu schaffen.


Unterteilung in Tischtypen

Weitgehend unabhängig von der Frage, für welchen Einsatzbereich (Sitzen und/oder Stehen) die Tische geeignet sein sollen, unterscheidet

die Norm künftig zwischen verschiedenen Tischtypen:


Typ A: Höhenverstellbare Tische mit großem Verstellbereich
(höhenverstellbar = Tischhöhe ist während der Nutzung veränderbar)

Typ B: Höheneinstellbare Tische mit großem Verstellbereich
(höheneinstellbar = Tischhöhe kann bei der Aufstellung des Tische an die Körpergröße
des Nutzers angepasst werden)

Typ C: Tische mit starrer Höhe

Typ D: Höhenverstellbare und höheneinstellbare Tische mit eingeschränktem Ver- bzw.
Einstellbereich

Download DIN EN 527-1

Quelle: office-work.net/meldungen